Stellenangebote

  

Die Verhaltenstherapie Falkenried MVZ GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

............................................................................................................................

   Psychologische Psychotherapeut/in mit Schwerpunkt
   Borderline
  
Mit Approbation Verhaltenstherapie, in Festanstellung 25-40 Wochenstunden

............................................................................................................................
  
   Wir sind
   ein verhaltenstherapeutisches, ambulantes Therapiezentrum in Hamburg, in dem ein
   neuartiges Behandlungskonzept, das eine den individuellen Bedürfnissen des
   Patienten angepasste Therapie ermöglicht (Einzel-, Gruppentherapie bis zur
   teilstationären Ganztagsbehandlung), angewandt wird. Unser Konzept verbindet
   bewährte Methoden und neuartige Behandlungsformen mit dem Ziel, unsere
   therapeutischen Möglichkeiten und deren Wirksamkeit stets weiterzuentwickeln und
   zu optimieren.

   In der Borderline-Ambulanz werden emotional-instabile Patienten durch ein
   individuelles, störungsspezifisches Angebot über die Dauer von ca. 1,5 Jahren
   behandelt (Einzel- und Gruppentherapie). Das Behandlungskonzept wurde nach den
   Richtlinien der Dialektisch Behavioralen Therapie (DBT) von Marsha Linehan
   entwickelt, deren hohe Effektivität in der Behandlung von Borderline-Patienten in
   vielen Studien nachgewiesen werden konnte.

   Wir wünschen
   • Interesse und Freude an der abwechslungsreichen therapeutischen Arbeit
   • Freude an der Arbeit im Team
   • Lernbereitschaft und Offenheit für neue Ideen und Konzepte
   • Idealerweise Erfahrungen im Bereich Borderline-Persönlichkeitsstörungen
   • und Kenntnisse in DBT

   Wir bieten
   • Zusammenarbeit mit einem sympathischen, kreativen Team in persönlicher
     Atmosphäre
   • Inter- und Supervision (extern), regelmäßiges Consultation-Team
   • die Gelegenheit, durch das Einbringen eigener Ideen und Kompetenzen
     innovative Versorgungskonzepte nachhaltig zu verbessern
   • interne Fortbildungen, teamgebunden und übergreifend
   • familienfreundliche Rahmenbedingungen
   • Unterstützung bei der Wohnungssuche
   • betriebliche Altersvorsorge
   • flexible Gestaltung von Arbeitszeiten und -orten, inhaltlichen Schwerpunkten
     sowie therapeutischen Angeboten
   • die Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung
     durch unser vielseitiges Versorgungsangebot, unsere wissenschaftliche Arbeit
     und die enge Kooperation mit unserem eigenen Ausbildungsinstitut (z.B. durch
     zusätzliche Forschungs- und Dozententätigkeit)

............................................................................................................................
 

   Wir freuen uns über Ihre vollständige Bewerbung an:
   VT Falkenried MVZ GmbH • Ulrike Peter • Jarrestraße 2 • 22303 Hamburg
   oder per E-Mail an bewerbung@vt-falkenried.de
 

 

<< zurück